Gesundheit

Gesundheit ist unser wichtigstes Gut. Um Gesundheit zu erhalten, benötigen wir starke Versorgungsstrukturen aus Ärztinnen und Ärzten verschiedener Fachrichtungen, Hebammen, Therapie- und Pflegeeinrichtungen sowie den Ausbau ambulanter Angebote. Diese Versorgungsstrukturen sind in ländlichen Regionen wie Verl massiv bedroht und auch der Fachkräftemangel ist nicht spurlos an Verl vorbeigegangen.

Unsere Hauptanliegen

  • Medizinisches Versorgungszentrum für moderne ärztliche und therapeutische Angebote und Beratung
  • Moderne Konzepte wie Hausgemeinschaften, Tagespflege und betreutes Wohnen in allen Ortsteilen
  • Mehr Präventionsangebote und sportliche Angebote in Verl
Anträge und Anfragen

Ärztemangel in Verl-Kaunitz wird akut

Gesundheit

Wir brauchen ein medizinisches Versorgungszentrum in Ve…

Gesundheit

Ärztemangel in Verl verhindern

Gesundes Leben in Verl 

Wir wollen für Verl auch zukünftig eine breite Versorgung mit Hausärzten und Fachärzten in modernen Einrichtungen, sowie gute pflegerische Angebote. Jede Verlerin und jeder Verler soll die Möglichkeit erhalten, auch im Alter sein gewohntes Umfeld nicht verlassen zu müssen. Darum fördern wir ambulante Versorgungsstrukturen und kleine ortsnahe Pflegeeinrichtungen. Medizinische Leistungen müssen ohne lange Fahrtwege und lange Wartezeiten auf Termine erreicht werden können, da reichen Angebote in der Kreisstadt häufig nicht aus. 

Medizinische Versorgung verbessern

Viele Ärzte in Verl stehen kurz vor der Rente ohne Nachfolger, Praxisräume benötigen hohe Investitionen um modernisiert zu werden, Fachärzte fehlen teilweise ganz. Daher planen wir ein medizinisches Versorgungszentrum, welches ärztlichen und therapeutischen Angeboten offen steht und ohne lange Fahrtstrecken eine umfangreiche Versorgung ermöglicht. Ärzte und Therapeuten wird die Ansiedlung durch moderne Räumlichkeiten zu attraktiven Konditionen erleichtert. Wir wollen das Beratungsangebot der Stadt zur Orientierung bei Fragen der Pflege und Gesundheit deutlich ausbauen.

Menschenwürdige Pflege sicherstellen

Jeder von uns wird sich einmal im Leben mit dem Thema Pflege auseinandersetzen. Egal ob als Angehörige oder für einen selbst. Da ist es nur logisch, dass man auch im Alter oder mit einer Behinderung immer noch ein schönes Leben führen will. Deshalb wollen wir Menschen ermöglichen, solange wie möglich im gewohnten Umfeld zu leben. Dabei setzen wir vor allem auf  Konzepte wie Hausgemeinschaften und ambulante Versorgungsstrukturen und nicht auf große Altenheime.

Gesund bleiben: Mehr Prävention

Gesundheit fängt bei Prävention an. Veranstaltungen wie das Verler Gesundheitsforum sind richtige Schritte und müssen verstärkt stattfinden. Außerdem spielt Sport für ein gesundes Leben eine wichtige Rolle, weshalb wir mehr Angebote wie den City-Lauf schaffen möchten. Damit das besser koordiniert werden kann, wollen wir  dafür eine oder einen Gesundheitsbeauftragte/n für Verl einstellen.

Gesundheit in Verl

Gesundheit in Verl ist eine Herausforderung, die wir aktiv anpacken werden und so moderne Gesundheitsangebote auch im ländlichen Raum ermöglichen. Jeder Verler soll an seinem Heimatort so lange, wie er möchte, leben können und alle erforderlichen Hilfen dazu erhalten. Prävention von Erkrankungen ist dabei ein Baustein, um Gesundheit und Selbstständigkeit im Alter zu erhalten.

Scroll to Top