Seitenanfang

Hauptnavigation




Zusatzinformationen

Umfrage

Leider gibt es momentan keine aktiven Umfragen.
Hier alle Umfragen auf einen Blick.

Suche

Diesen Auftritt durchsuchen nach:


Erweiterte Suche


Hauptinhaltsbereich

Meldung:

Verl / Bornholte, 01. Januar 2017

Antrag zum geplanten Ausbau Schmiedestrang zwischen Bergstraße und Reitweg, sowie der Stichstraße Am Hang.

In dem Bereich des geplanten Ausbaues zwischen Bergstraße bis zum Bereich des Bürgerhauses Hühnerstall und der Stichstraße Am Hang ist zu prüfen, ob besondere geologische Verhältnisse vorliegen.
Im genannten Gebiet befindet sich eine Lehmsenke (Drumlin). Dies führt dazu, ebenso wie eine Flächenverdichtung durch jahrelange intensive Nutzung der Ackerflächen zwischen Bergstraße und Am Hang, das Oberflächenwasser kaum versickern kann.
In diesem Gebiet ist in wenigen Metern Tiefe das sogenannte Geschiebemergel zu finden, welches die Wasserundurchlässigkeit erschwert.
In diesem Gebiet befindet sich lediglich ein Schmutzwasserkanal wobei dieses Schmutzwasser mit Hilfe einer Druckleitung abgeleitet wird.
Es existiert ein Gefälle nördlich der Bergstraße bis zum Schmiedestrang von ca. 4 Metern.
Erschwerend kommt hinzu, das das sehr gut funktionierende Grabensystem in den Wiesen zwischen Bergstraße und Am Hang, zwischen Am Hang und Bürgerhaus Hühnerstall und auf den Ackerflächen im Bereich Am Hang nicht mehr existiert bzw. so verrohrt wurde, das Oberflächenwasser nicht mehr so abgeführt werden kann das keine Schäden entstehen.
Viele Flüsse werden in NRW renaturiert. Eine Renaturierung und Pflege der alten Grabensysteme muss unbedingt angedacht und geplant werden.
Der Schmiedestrang ist bereits seit sehr vielen Jahren in keinem guten Zustand. Wenn in dieser Zeit Schäden durch besondere geologische Verhältnisse aufgetreten sein sollten, dürfen die Kosten nicht allein den Anliegern auferlegt werden.
Es wird beantragt, zu den oben genannten Fragen bzw. Hinweisen bis zur geplanten Anliegerversammlung zu antworten bzw. Stellung zu nehmen.

Volker Manthei
(Stellvertretender Fraktionsvorsitzender)



Zum Seitenanfang